Blaudottir

Öl auf Papier, 2015

Öl auf Papier, 2015

Advertisements

4 Kommentare

  1. Spannend, Deine Exkursionen ins Blaue. Ich stelle mir mitunter vor, mich ein Jahr lang mit nur einer Farbe intensiv zu befassen. Der Moment, wenn dann im zweiten Jahr eine zweite Farbe hinzu käme, ließe die Leinwand wahrscheinlich abheben. Oder Explodieren.

    Antwort

    1. Ja, das denke ich auch. Man merkt auch wirklich jeden Tag, wie die Sinne geschärft, gefordert und mehr und mehr angesprochen werden. Es ist beinahe eine Art malerisches Heilfasten. Allerdings bin ich nicht allzu streng mit mir selbst. Abschweifungen sind durchaus erlaubt und gewollt. Mal sehen, wie weit ich komme – wenn ich nicht mehr da bin, weißt du Bescheid: dann bin ich entweder explodiert oder abgehoben! 😀

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s